Hagen Café Bistro Mundial

Hagen Café Bistro Mundial

Das Mundial ist Hagens erstes und bisher einziges vegan-vegetarisches Restaurant. Das Mundial liegt seit 20 Jahren in einer grünen Oase direkt am Ufer der Volme gegenüber von Ratssaal und Standesamt. Das gemütliche Kleinrestaurant weist etwa 35 Sitzplätze auf, dazu eine rauchfreie Außenterrasse und eine Raucherwiese direkt am Fluss.

Das Café Bistro ist Teil des Kulturzentrums AllerWeltHaus, das neben einem entwicklungspolitischen Kulturprogramm auch einen Weltladen mit einem außergewöhnlich breiten Fairtrade-Warenangebot bietet.

Täglich wechselnd bietet die internationale Küche unter Leitung der armenisch-iranischen Köchin Armik mindestens ein vegetarisches und ein veganes Gericht an, alles zum einheitlichen Preis von 6,50 Euro, frisch zubereitet ab 11:30 Uhr und auch in den Nachmittags- und Abendstunden erhältlich.

Alle Gerichte sind vegetarisch oder vegan, ohne künstliche Geschmacksverstärker und ohne künstliche Aromen. Verarbeitet werden hier keinerlei Fertigprodukte, alles wird frisch zubereitet. Viele Gerichte können glutenfrei zubereitet werden.
Alle Warm- und Kaltgetränke sind bio und fairtrade, soweit möglich, und auch die Salate sind immer aus ökologischem Anbau.

Am letzten Sonntag des Monats trifft sich außerdem eine offene Gruppe zwischen 11 und 15 Uhr zum veganen Mitbringbrunch.

Öffnungszeiten:
Montags bis Freitags: 10:00 bis 22:00 Uhr
Samstags: 10:00 bis 18:00 Uhr

Kontakt:
Café Bistro Mundial
Potthofstr. 22 (Ecke Rathausstr.)
58095 Hagen
Tel. 02331-183947
AWHCafe@aol.com
allerwelthaus.org

  • Andreas:

    Das ist ja ne nette Idee mit dem Mitbringbruch könnte es wirklich öfter geben. Ich als stolzer Veganer werde bei meinem nächsten Besuch meiner Tante in Hagen auf jeden fall mal vorbei schauen!

Kommentieren