Das Deli ist ein kleiner veganer Imbiss, der Burger und Sandwiches auf Basis von Tofu, Tempeh, Soja und Seitan anbietet. Man kann aus verschiedenen selbstgemachten Soßen wählen und natürlich auch komplette Menüs mit Pommes oder Salat bestellen. Außerdem werden wöchentlich wechselnd verschiedene Suppen und Desserts angeboten, Kuchen und Cookies sind immer vorhanden. Die Preise sind im mittleren Niveau.

Diesen Beitrag weiterlesen »

In dem vegetarischen Imbiss Kornblume werden zwar vorwiegend vegetarische Gerichte, aber auch einige wenige vegane Essen angeboten. Die Zutaten sind aus kontrolliert biologischem Anbau. Im Geschäft befindet sich auch ein kleiner Naturkostladen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Der VEGI-VOODOO-KING Imbiss inmitten von Stuttgart bietet hier DAS vegetarische/vegane Gericht für unterwegs an, nämlich Falafel. Da Falafel generell vegan sind, braucht man hier auch als Veganer keine Bedenken haben. Lediglich bei Pitabrot sollte man als Veganer stets die Augen hoffen, da es leider auch welche gibt, in denen Ei eingemengt sind. Also immer nachfragen! Beim VEGI-VOODOO-KING Imbiss in Stuttgart ist das zum Glück kein Problem, denn hier sind vegane Gerichte deutlich gekennzeichnet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

-Diese Location hat leider geschlossen- (Stand September 2012)

Der türkische Imbiss Vegan (V) Vegetarisch befindet sich in Berlin-Friedrichshain in der Boxhagener Straße 27.

Angeboten werden typisch türkische Gerichte, aber in hochwertiger Form (BIO) und natürlich vegetarisch und vegan. Selbst die Auswahl an veganen Gerichten ist hier überdurchschnittlich groß, so gibt es zum Beispiel veganen Joghurt und veganen Tzaziki. Hier wird nicht einfach nur das Fleisch weggelassen, sondern durch z. B. Tofu ersetzt.

Diesen Beitrag weiterlesen »