Reutlingen Gastronomie Nepomuk

Reutlingen Gastronomie Nepomuk

Das Café Nepomuk ist ein überwiegend vegetarisches Restaurant in Selbstverwaltung im Kulturzentrum franz. K.

Das Restaurant achtet bei der Auswahl der Zutaten auf ökologische Faktoren, so sind beispielsweise der Kaffee und Tee aus fairem Handel und selbst die Stromversorgung im Café Nepomuk ist durch regenerative Energiequellen gewährleistet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

In liebevoll gestalteten Räumen werden außergewöhnlich interpretierte, überwiegend vegetarische, schmackhafte Speisen der mediterran-orientalischen Küche serviert, die zu 90 Prozent aus kontrolliert biologischen Zutaten zubereitet werden. Das Lei e Lui ist seit 2006 Bio-zertifiziert.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Das ViVA in der Rathauspassage ist die Anlaufstelle für alle, die es natürlich mögen, denn es gibt keinen stärkeren und verlässlicheren Partner als die Natur. Im ViVA gibt es ausschließlich vegetarische Kost.

Im ViVA gibt es jeden Tag eine große Salat- und Antipasti-Bar – abwechslungsreich und überraschend, sowie ein Büfett mit warmen Gerichten aus der Region, aber auch mit internationaler Note und besonderen Kombinationen. Viele frisch gepresste Säfte, außergewöhnliche Limonaden, verschiedene Sorten an Mineralwasser, Lammsbräu-Biere, Weine von Peter Riegel und außerdem zum Abschluss der Mahlzeit Desserts in vielen köstlichen Variationen und originell zubereitet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Der VEGI-VOODOO-KING Imbiss inmitten von Stuttgart bietet hier DAS vegetarische/vegane Gericht für unterwegs an, nämlich Falafel. Da Falafel generell vegan sind, braucht man hier auch als Veganer keine Bedenken haben. Lediglich bei Pitabrot sollte man als Veganer stets die Augen hoffen, da es leider auch welche gibt, in denen Ei eingemengt sind. Also immer nachfragen! Beim VEGI-VOODOO-KING Imbiss in Stuttgart ist das zum Glück kein Problem, denn hier sind vegane Gerichte deutlich gekennzeichnet.

Diesen Beitrag weiterlesen »