In liebevoll gestalteten Räumen werden außergewöhnlich interpretierte, überwiegend vegetarische, schmackhafte Speisen der mediterran-orientalischen Küche serviert, die zu 90 Prozent aus kontrolliert biologischen Zutaten zubereitet werden. Das Lei e Lui ist seit 2006 Bio-zertifiziert.

Spezialitäten der häufig wechselnden Speisekarte sind:
vegane fruchtbetonte Gemüsecremesuppen
• geschmacksintensive Curry- und CousCous-Gerichte
• Pasta, Puffer, Pesto und Risotto
• Kuchen, Torten und Desserts – alles hausgemacht!
• eine ansprechende Auswahl an biologischen Getränken, wie Wein, Bier, Spirituosen, Limonaden und Fruchtsäften.

Das Gastgeberpaar legt großen Wert auf persönlichen Service und lässt die Gäste sich in südländisch-familiärer, gemütlicher Atmosphäre wohlfühlen. Mehrmals im Jahr lädt das Lei e Lui zu Festen, Veranstaltungen und Ausstellungen ein. Das Restaurant kann für Feierlichkeiten jeglicher Art gebucht werden.

Exklusive Büffets werden auch für Festlichkeiten außer Haus angerichtet.

Die Preisgestaltung ist moderat. Für diese hohe Qualität der Speisen sind die Preise durchaus angebracht. Die Hauptspeisen liegen zwischen 9 und 15 Euro, eine leckere Suppe kostet um die 4-5 Euro.

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag: 17 bis 24 Uhr (Küche bis 23 Uhr)
Sonntag: 16 bis 23 Uhr (Küche bis 22 Uhr)

Lei e Lui
Wilsnacker Straße 61
10559 Berlin-Moabit
Telefon: 030 30208890

Anfahrt:
Buslinie 187 und 123, Haltestelle “Wilsnacker Straße”
U-Bhf Turmstraße
S-Bhf Bellevue

Kommentieren